SteinhausWeine, die zwischen Felsgestein wachsen

In Buchholz (Pochi) bei Salorno, auf einer Höhe von etwa 600 Metern, befinden sich das Weingut und die zugehörigen Weinberge, umgeben von jahrhundertealten Wäldern. Aus bis zu fünfzig Jahre alten Rebstöcken entstehen hier Bergweine, die streng, mineralisch und außerordentlich elegant sind.

Weine
Steinhaus Salorno Alto Adige

Wo wir sindInmitten der Weinberge, umgeben von den Dolomiten

Wir befinden uns auf der östlichen Seite des Etschtals, in einer alten und malerischen Gegend. Vom Bauernhaus aus dem achtzehnten Jahrhundert, das zum Anwesen gehört, öffnet sich der Blick auf die Gemeinde Salorno und das Südtiroler Unterland (Bassa Atesina), welches sich von Bozen bis zur Grenze des Trentino erstreckt. Hier finden Sie ein faszinierendes Panorama mit üppigen Weinbergen, imposanten Bergen und Schlössern, die auf steilen Felsvorsprüngen gebaut sind.

Unternehmen

Umweltschutz und Respekt für die NaturWir lassen uns von der Erde leiten

Der tiefe Respekt vor der Natur und die Erhaltung des Bodens bilden die Grundlage für alle unsere agronomischen Entscheidungen.

Wir sind ein umweltbewusstes Unternehmen. Wir vermeiden den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln und schweren Insektiziden und reduzieren den Wasserverbrauch auf ein Minimum. Zur Förderung der Bodendüngung und zur Vermeidung von Bodenerosion betreiben wir eine Begrünung, die unsere Weinberge üppig und natürlich wachsen lässt.

Philosophie